Vermarktung von Presse Produkten im Einzelverkauf

Professioneller Zeitschriftenvertrieb - mit DVP Vertriebsservice immer einen Schritt voraus.

Über die Vertriebssparte Einzelverkauf vermarkten wir für Sie alle Arten von Presse-Produkten im deutschen Presseeinzelhandel (Presse-Groß- und Einzelhandel / Bahnhofsbuchhandel inkl. Flughafenverkaufsstellen) sowie im Ausland. Ob Zeitschriften, Romane, Comics, Rätselhefte oder auch Produkte aus dem Bereich Non-Press - wir bieten Ihnen eine ganzheitliche Betreuung von Disposition und Logistik über Analyse und Reporting bis hin zu Marketing und Außendienst.

Neukunden werden von uns bei der Potenzialermittlung ihres Presseerzeugnisses im Einzelverkauf umfangreich beraten. In der Disposition orientieren wir uns an den mit Ihnen abgestimmten Vertriebszielen. Unsere Logistik übernimmt die termingerechte Anlieferung. Im Bereich der Marktanalyse werten wir Ihre Verkaufsergebnisse aus und erstellen umfangreiche Reportings, die Ihnen detailliert Auskunft über die Position Ihrer Zeitschrift im Einzelverkauf geben. Dazu gehören wichtige Kennzahlen wie Verteiler, Lieferung, Verkauf, Remissionsquote, Ausverkaufsquote sowie Nullverkaufsquote. Unser Außendienst bespricht die Verkaufsergebnisse mit den Handelspartnern und stimmt in Zusammenarbeit mit dem Innendienst die weitere Produktsteuerung für den Einzelverkauf ab.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Planung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen. Wir analysieren die Stärken Ihres Produktes und legen gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Vertriebsstrategie unter der Berücksichtigung des Mitbewerberumfeldes für den Einzelverkauf fest.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr zu unserem Leistungsspektrum im Einzelverkauf.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen im Zeitschriftenvertrieb oder sind an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert, dann sprechen Sie uns einfach an!

Ihr professioneller Partner im Zeitschriftenvertrieb

Disposition

Disposition bedeutet für uns die vertriebszielorientierte Steuerung Ihres Presseerzeugnisses.

 

Je nach Aufgabenstellung unterscheiden wir dabei zwischen regulärer Disposition oder aktionsbezogener Disposition, welche durch Marketingmaßnahmen begleitet wird. Dabei steht grundsätzlich die optimale Marktausschöpfung für Ihre Zeitschrift im Vordergrund. Hierbei orientieren wir uns an soziodemographischen Daten der Zielgruppenpotentiale, Marktausschöpfungskennziffern der Referenzprodukte von Mitbewerbern, der Berücksichtigung von saisonalen und regionalen Einflüssen sowie allen klassischen vertrieblichen Aspekten wie Regulierungs-Parametern und EHASTRA-Kennziffern.

 

 

Logistik

Gemeinsam mit führenden Pressespediteuren werden ausgefeilte Tourensysteme für eine termingerechte und routenoptimierte Anlieferung installiert. Wir verknüpfen Makro-Logistik mit flächendeckender Mikro-Logistik in der gesamten Bundesrepublik und im Ausland.

Analyse & Reporting

Mit unserem umfassenden Berichtswesen sind Sie jederzeit bestens über die verkäuferische Dynamik Ihrer Titel informiert. Ganz nach Ihrem Wunsch bereiten wir für Sie Absatz- und Marktübersichten (inkl. Konkurrenzbeobachtung) tabellarisch, in Diagrammform oder kartografisch auf.

 

Zusätzlich zu den Verkaufshochrechnungen nach Ende der Angebotszeit bieten wir Ihnen ergänzend die verkaufstägliche Marktbeobachtung am Point of Sale (VMP) sowie tagesaktuelle Abverkaufsdaten und Absatzprognosen an.

 

Neben der IVW-(Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern) gerechten Aufbereitung der Daten Ihrer Titel, stellen wir Ihnen regelmäßig eine umfangreiche Übersicht der IVW-Daten Ihres Wettbewerber- und Marktumfeldes zusammen.

 

Darüber hinaus analysieren wir anhand vertrieblicher Kennzahlen, welche Handelspartner als Vorbild dienen können (Benchmarking), welche Titel mit Ihrem Presseerzeugnis zusammen gekauft werden bzw. welchen Grad der Alleinstellung diese in der Käuferschaft haben (Koppelkaufanalyse) und messen Ihren individuellen Grad der Marktausschöpfung (Marktausschöpfungsanalyse).

 

Unsere besondere Stärke liegt in der Projektion der titelbezogenen Marktdaten auf die Einzelhandelsstrukturanalyse (EHASTRA). Neben der üblichen Geschäftsartenanalyse bewerten wir noch diverse andere EHASTRA-Kriterien wie Nachfragebeeinflussung intern oder extern, die Öffnungszeiten der Verkaufsstellen, die jeweiligen Sortimentsbreiten usw. und wir zeigen zielgerichtet Ihre Potenziale auf.

 

 

Außendienst

Unser Außendienst steht im regelmäßigen, direkten Kontakt mit den deutschen sowie ausgewählten internationalen Handelspartnern. So entstehen mehr als 42.000 Kontakte pro Jahr.

 

In persönlichen Gesprächen werden hier beispielsweise Verteilerstrukturen und die Belieferungen der Verkaufsstellen optimiert. Eine individuelle Absatzförderung Ihres Titels bei der Verteilung, Präsentation, Platzierung und Verkaufsförderung ist fester Bestandteil unseres Services. Schnelle Information über Konkurrenz- und Marktsituation gehören zu unserem Standard. Regelmäßig stattfindende Vertriebstagungen bieten Ihnen die Möglichkeit zur Information und zum Austausch mit unseren Gebietsrepräsentanten.

 

 

Marketing

Wir entwickeln für unsere Verlagskunden eine titelindividuelle Marketingstrategie und setzen diese in enger Zusammenarbeit mit unseren Handelspartnern um. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Buchung exklusiver Werbeflächen in einem verkaufsstarken Umfeld.

 

Sie möchten neue, kreative Werbeformen wählen? Wir entwickeln kreative Ideen außerhalb der Norm und übernehmen die Planung und Steuerung Ihrer Werbemittelproduktion.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit von Schaufensterbuchungen und die Gestaltung sowie den Versand von Informationen für den Einzelhandel. Des Weiteren übernehmen wir für Sie die Planung und Durchführung von Gewinnspielen, von Tagungen und Messeauftritten.