Themenvielfalt

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen und lernen Sie uns kennen.

Mehr erfahren …

Analyse

Eine Analyse ist eine Technik der Verarbeitung von Untersuchungsdaten. Sie geht oft auf mathematisch-statistische Verfahren zurück. Dabei wird das untersuchte Objekt in seine Bestandteile zerlegt und diese anschließend geordnet, untersucht und ausgewertet. Die Bezeichnung wird auch verwendet für das Ergebnis eines solchen Vorgehens, also den fertigen Bericht, und als Kurzbezeichnung für die Media-Analyse.

Die Analyse in der Pressebranche beschäftigt sich u.a. mit der verkaufstäglichen Marktbeobachtung von Zeitungen und Zeitschriften am Point of Sale (VMP) und bereitet dabei tagesaktuelle Abverkaufsdaten und Absatzprognosen auf. Darüber hinaus können Absatz- und Marktübersichten inkl. Daten aus der Konkurrenzbeobachtung erstellt werden. Außerdem kann analysiert werden, welche Zeitschriften und Zeitungen mit anderen Presseprodukten zusammen käuflich erworben werden (Koppelkauf-Analyse).

Einen ausführlichen Einblick über die Analyse von Presseprodukten finden Sie in unserem Leistungsspektrum.


axel springer mediapilot, Media-Lexikon,
http://www.axelspringer-mediapilot.de/medialexikon/index.html, (abgerufen am 28.03.2013).