Themenvielfalt

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen und lernen Sie uns kennen.

Mehr erfahren …

Komissionierung

Zusammenstellen der kundenindividuellen Liefermengen für die Einzelhändler beim Grossisten.

Die Kommissionierung geschieht heute in der Regel auf halbautomatischen, display-gestützten Kommissionierstraßen. Dabei erfolgt die Qualitätssicherung sowohl stichprobenartig als auch durch einen Wiegevorgang am Ende der Kommissionierstrecke.

Zwei Grundarten der Kommissionierung werden unterschieden: Bei der Bandkommissionierung arbeiten die Kommissionierkräfte an einem laufenden Band hintereinander, wobei der Langsamste den Takt angibt. Bei der Einzelplatzkommissionierung kommissionieren die Kommissionierkräfte die ihnen zugeteilten Mengen nach Touren. Wegen der größeren Flexibilität in der Zeiteinteilung wird die Einzelplatzkommissionierung zunehmend besonders für Tageszeitungen eingesetzt.


Auszüge aus dem VDZ Vertriebslexikon
© VDZ Zeitschriften Akademie GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck – auch auszugsweise – nur mit Einwilligung

Wir haben für Sie hier die wichtigsten Begriffe des Vertriebslexikons ausgewählt, das komplette Vertriebslexikon können Sie bei der VDZ Zeitschriften Akademie bei Frau Bettina Heiroth erwerben: b.heiroth@vdz.de