Themenvielfalt

Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen und lernen Sie uns kennen.

Mehr erfahren …

Sonderheft

Man bezeichnet eine unregelmäßige Veröffentlichung eines Presseproduktes als Sonderheft, das zu einem bereits bestehenden Periodikum (Mutterobjekt einer Zeitung oder Zeitschrift) gehört und dieses ergänzt.
Ein Sonderheft konzentriert sich in der Regel auf ein spezielles Thema, welches unmittelbar auf die Thematik des Mutterobjektes basiert. Der Copypreis ist in den meisten Fällen höher als der des ursprünglichen Presseproduktes.


Klaffke/Riedl-Klaffke, Vertriebslexikon, Ausgabe 2008, Seite 101.